Austria

Burgertest im Schrnk

Derzeit versuche ich, etwas Abstand von Burgertests zu nehmen. Vor einigen Tagen verschlug es mich dennoch in das oftmals gelobte Schrnk nahe der Mariahilfer Straße. Selbst beschreibt es sich als das Lokal mit „best burgers in town“ – das musste überprüft werden. (mehr …)

Derbytime in Zürich: Grasshoppers vs. FC Zürich

Ende Juli verschlug es mich für eine Woche in die nicht gerade günstige Schweiz (kennt ihr einen Kreditgeber?). In den letzten zwei Tagen stand dann auch noch Groundhopping auf dem Plan, den Start machte das Züricher Derby in der zweiten Meisterschaftsrunde. (mehr …)

Rinderwahn: Der beste Burger der Stadt?

Seit kurzer Zeit gibt es in Wien einen neuen Burger-Hotspot: Das Rinderwahn im 1.Bezirk. Liest man sich die bisherigen Berichte durch, so dürfte es sich hier um einen neuen Stern am Burgerszenenhimmel handeln. Burgertesterkumpane Matthias und ich haben das gleich mal überprüft. (mehr …)

Österreich-Island: EURO-Atmosphäre in Paris

Das Nationalteam konnte die Erwartungen bei der EURO 2016 leider nicht einmal annähernd erfüllen. Selbst beim neuen Turniermodus reicht eine gute Halbzeit in drei Spielen eben nicht aus, um ins Achtelfinale aufzusteigen.

Nun aber ein wenig weg vom sportlichen, hin zu meinen Erfahrungen in Paris. Im Rahmen des abschließenden Gruppenspiels Island-Österreich floh ich aus dem Semesterendstress für 3 Tage nach Paris. (mehr …)

Das Wiener Derby als kurioses Sinnbild der österreichischen Bundesliga

Mittlerweile ist wieder fast eine Woche vergangen, die Gemüter beruhigen sich langsam. Das 311. Wiener Derby geht für viele wohl nur aufgrund einiger Vorfälle auf den Rängen (in negativer Hinsicht) in die Derby-Historie ein, was ich ein wenig schade – wenn auch verständlich – finde. (mehr …)